14. Österreichischer Christbaumtag mit Fachmesse

 

Am Freitag dem 27. August 2021 findet heuer der 14. Österreichische Christbaumtag in Kollnitz statt, die Fachmesse für Christbaum- und Schmuckreisigproduzenten in Österreich.

Trotz der Pandemie planen wir die Abhaltung einer Fachmesse.

ACHTUNG, wichtige Hinweise bezüglich Corona!

  • Bei Anzeichen einer Erkrankung ersuchen wir Sie Zuhause zu bleiben!
  • Ein Einlass zum Messegelände kann nur unter Beachtung der 3G-Regel erfolgen!
    • Bitte halten Sie den Grünen Impfpass bereit bzw. andere Testzeritifikate!
    • Lichtbildausweis bereit halten!
    • Bitte Mund-Nasenschutz bzw. FFP-2 Maske mitnehmen!
  • Um Wartezeiten bei den Kasseneingängen zu vermeiden, ersuchen wir um vorherige Registrierung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter 05 0259 24000 unter Angabe von Familienname, Vorname, Telefonnummer und/oder E-Mail Adresse (eine Person pro Haushalt) und Anzahl der Begleitpersonen!

    Bitte erkundigen Sie sich vor dem Messetermin auf unserer Homepage www.christbaumtag.at, ob die Veranstaltung auch tatsächlich statt finden wird, da wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht hundertprozentig eine Durchführung der Veranstaltung garantieren können!

 

Informationen für Firmen und Besucher:

 

Veranstaltungsort:

Veranstaltungsort ist heuer wieder Kollnitz am Ostrong, rund 10 km von der Autobahnabfahrt Pöchlarn (A1) entfernt. Das südliche Waldviertel ist ein Zentrum der Christbaumproduzenten in Österreich und über die Grenzen hinaus als solches bekannt.

 

Informationen:

Bei der letzten Messe 2019 waren über 600 Fachbesucher aus 6 verschiedenen Nationen anwesend, weshalb diese Messe vor allem für Firmen in dieser Branche sehr interessant sein wird.

In den letzten Jahren hat diese im Zwei-Jahresrhythmus stattfindende Veranstaltung sich zu einer der größten Fachmessen in Mitteleuropa entwickelt.

Diese Messe sollte keine Firma, die sich in dieser Branche bewegt, versäumen. Nirgends trifft man so konzentriert Fachpublikum, nirgends ist jeder Besucher praktisch auch ein potentieller Kunde, wie bei dieser Messe.

Für die Besucher wird ein umfangreiches Angebot an Fachinformationen in Form von Kulturbesichtigungen und Vorführungen zusammengestellt. Außerdem findet wieder die Wahl des schönsten österreichischen Christbaumes statt. Gleichzeitig bleibt genügend Zeit für eine gezielte Information von Seiten der Firmen.

 

 

Informationen für Firmen:

Wir ersuchen alle Firmen trotzdem* um eine unverbindliche Voranmeldung.

 

Rückfragen:

ARGE NÖ Christbaum- und Schmuckreisigproduzenten
A-3100 St. Pölten
Wiener Str. 64

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon:  +43 (0)5 0259 24000

 

 

____________________________________________________________________________________________

 

 

Presseinformationen 2020 

Hier gehts zu den Presseinformationen.

 

____________________________________________

 

 

NÖ Christbaumbörse 2020

Hier gehts zur NÖ Christbaumbörse.

 

____________________________________________

 

 

Rund um COVID-19 (Stand 02.12.2020)

Untenstehend finden Sie wichtige Informationen rund um COVID-19.

 

Neu:

  • Da immer wieder Anfragen kommen wegen bargeldlosem Bezahlen, finden Sie hier eine Anleitung für bargeldloses Bezahlen mittels Überweisung mit QR-Code.

 

Diverse Informationen:

 

Corona Regeln - Informationen in verschiedenen Sprachen

 

 

 

Schlüsselarbeitskräfte  -  Wichtige Formulare 

 

Hinweisschilder

 Hier finden Sie Hinweistafeln zum Downloaden und Ausdrucken:

 

____________________________________________

 

NÖ Werbemittel 2020

Hier gehts zu den Formularen.

Bestellungen für Tafeln und Transparente müssen bis spätestens 16. Oktober 2020 im Büro der ARGE eingegangen sein

 

____________________________________________

 

 

 

Christbaumproduzententag 2020 – Verschoben auf  August 2022

 

Liebe Österreichische Christbaumbäuerinnen und -bauern!

Wir Salzburger Christbaumproduzenten bedauern zutiefst euch mitzuteilen, dass der für 28. und 29. August anberaumte Christbaum-Produzententag abgesagt werden musste.

Die bekannten Umstände haben letztlich keine andere Entscheidung zugelassen. Die Verschiebung des Produzententages erfolgt auf den 26. und 27. August 2022, bitte um Vormerkung.

Wir freuen uns schon heute, euch dann als Besucher und -innen begrüßen zu dürfen.
Bis dahin: Alles Gute und bleibt gesund!
Obmann Klaus Egger & GF Gottfried Schatteiner